Sie lieben guten Kaffee? Wir auch!

Coffeeteam ist Ihr starker Partner für professionelle Kaffeemaschinen in den Bereichen Gastronomie, Hotels, Bäckereien, Betriebsverpflegung und Büro – und überall da, wo guter Kaffee gewünscht wird. Unser Portfolio reicht vom Filterbrüher über die italienische Espressomaschine bis hin zum komfortablen FRANKE Vollautomaten. Gerne analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre individuellen Anforderungen und empfehlen Ihnen die Kaffeemaschine, die am besten für Sie geeignet ist, inklusive Finanzierungsmodell, Wartungsmodulen und Zubehör.

Das Coffee-Team freut sich auf Sie!

Beratung und Vertrieb

Mit uns finden Sie die exakt zu Ihnen passende Kaffeemaschine.

Service

Falls es etwas zu warten, reparieren oder einen Notfall gibt.

Alles, was es für guten Kaffee braucht

Franke Vollautomaten

Franke Espressomaschinen – La Spaziale

La San Marco Espressomaschinen

Bonamat

Espressomühlen

Brita Wasserfiltersysteme

Servomat Steigler

Zubehör

Profitipps von Barista Axel Jahraus

Was zeichnet eine gute Kaffeemaschine aus?

Das kommt immer auf den Bedarf und die Situation des Kunden an. Ein Café mit stetig wechselndem Personal hat eine andere Ausgangsvoraussetzung, wie die Familienbäckerei mit Mitarbeiterstamm. Ersterem wird das Coffeeteam zu Recht zu einem guten Vollautomaten raten, denn hier werden die vielen Mitarbeiter besser damit zurecht kommen als mit einer Siebträgermaschine, für deren Bedienung es einiger Übung bedarf.

Wie entsteht der perfekte Kaffee?

Wasserqualität, Wassertemperatur, Kaffeemaschine, Mahlgrad, Einwaage des Kaffeemehls und – ganz wichtig – die Reinigung und Pflege der Maschine(n), das sind die wichtigsten Schritte auf dem Weg zum perfekten Kaffee. Der Rest ist Übung bis zur Perfektion.

Welche Milch ist die richtige?

Die kalte (!) Milch sollte von guter Qualität und möglichst frisch sein und einen Fettgehalt von 3,8% aufweisen. Der Eiweißgehalt (oder auch Protein, auf der Rückseite der Milchtüte) sollte über 3 liegen. Kuhmilch ist prinzipiell genauso gut geeignet wie Sojamilch. Für ein besonders nussiges Aroma empfehle ich Mandelmilch. Beim Aufschäumen muss darauf geachtet werden, dass die Milch heiß, aber nicht zu heiß wird. Hier ist die richtige Technik ausschlaggebend.